„Kein Highway in der Fußgängerzone“

Zufahrt nur bis 11 Uhr:

Zufahrt nur bis 11 Uhr:

Dr. Roland Lukaschek, Apotheker Matthias Kollmann und Dr. Mirko Kuhn (von links) hofften auf eine großzügigere Regelung für die Patienten. Foto: Peter Dettmer

Die im Medical Center Neumarkthaus vertretenen Ärzte wünschen sich eine Zufahrtsmöglichkeit für schwerkranke Patienten. Die Vertreter der Stadt versichern zwar "Verständnis für diese Forderung", sehen aber für eine teilweise Öffnung der Fußgängerzone keine Chance. Das ruft nun Protest hervor.
Mehr lesen (Link zu Lokalkompass.de)

Abfuhr für die Anfahrt zum Ärztehaus

Für eine bessere Zufahrt

Für eine bessere Zufahrt

werben die Ärzte Mirko Kuhn (l.) und Roland Lukaschek und weiter zwölf Mediziner des Medical Centers an der Ahstraße 2-4. Foto: derwesten.de

Gelsenkirchen. 14 Mediziner im Ärztehaus an der Ahstraße 2-4 hoffen auf bessere Zuwegung für ihre Patienten, wenn der Heinrich-König-Platz umgebaut wird. Doch eine tragbare Lösung ist für sie nicht in Sicht.
Mehr lesen (Link zu derwesten.de)